Wir haben geöffnet!

In Zeiten des Coronavirus müssen auch wir als Skischule und Skiverleih den aktuellen Gegebenheiten und Verordnungen anpassen, aber, wenn auch mit Einschränkungen: Betrieb findet statt!

COVID-19 Alle Infos zur aktuellen Lage (zuletzt aktualisiert 24.01.)

Folgende Maßnahmen beruhen auf Handlungsempfehlungen und behördlichen Verordnungen.

Verleih

Eine Neuerung im Verleihsystem macht es uns möglich, Ski schneller und nur mithilfe einer Seriennummer am Skischuh einzustellen. Der Verleih von Ausrüstung ist auch während des Lockdowns möglich: Einfach über einen kurzen Anruf die gewünschte Ausrüstung reservieren und abholen!

UNTERRICHT

Grundsätzlich darf Unterricht in Form von Privatstunden stattfinden. Dieser darf nur gegenüber einer Person oder mehrerer Personen aus demselben Haushalt erfolgen.

Wir freuen uns über eure Buchungen!

VERKAUF

Verkauf von Equipment darf nur als Click-and-Collect Service erfolgen: Die Ware muss telefonisch vorbestellt werden und kann dann abgeholt werden.

Eine telefonische Beratung ist selbstverständlich möglich!

Kurse

Während des Lockdowns dürfen wir keine Gruppenkurse anbieten. Wir hoffen, dass das bald wieder möglich sein wird und werden dann zwei parallel laufende Kurse anbieten, um Menschenansammlungen zu Stoßzeiten zu vermeiden.

Kurs A:  10:00–12:00 und 13:00–15:00 Uhr

Kurs B:  10:30–12:30 und 13:30–15:30 Uhr

Personal

Unser Personal, SchneesportlehrerInnen, Verleih- und BüromitarbeiterInnen treten im Umgang mit Gästen unter der Berücksichtigung interner Sicherheitsvorkehrungen und behördlicher Verordnungen auf. Wir bitten euch, darauf Rücksicht zu nehmen.

Außerdem werden all unsere SchneesportlehrerInnen wöchentlich auf COVID-19 Erreger getestet.

Umgang mit Kindern

Selbstverständlich ist uns klar, dass auch in unseren Kinderkursen Acht gegeben werden muss. Speziell die Kleinsten auf Ski sind aber oft auf Hilfe angewiesen, die nunmal nicht aus der Ferne erledigt werden kann. In solchen Fällen werden wir natürlich helfen –  mit Maske selbstverständlich!

Wir bitten um euer Verständnis.

Mittags-betreuung

Mittagsbetreuung erst wieder möglich sein, wenn die Gastronomie öffnet und Gruppenkurse wieder stattfinden dürfen!

Im gebäude

darf sich nur eine begrenzte Anzahl an Personen gleichzeitig befinden und ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen. Wir bitten euch, alle Informationen am Eingang zu beachten. 

SKIBETRIEB

Die Loser Bergbahnen haben mit 24.12. den Skibetrieb aufgenommen. Verordnungen bezüglich der Benutzung von Sesselbahnen findet ihr hier.

Wir bitten auch euch darum, Mithilfe zu leisten und Verhaltensregeln im Zusammenhang mit dem Coronavirus Beachtung zu schenken – damit wir alle eine sichere und vor allem schöne Winterzeit genießen können!

Außerdem bitten wir euch, auch die Informationen der Loser Bergbahnen zur Kenntnis zu nehmen.

Euer Skischul-Team
DE