In Zeiten des Coronavirus...

treffen auch wir als Skischule und Skiverleih Vorkehrungen, die dazu beitragen sollen, den Winter für uns alle so gesund, sicher und entspannt wie möglich zu gestalten. Wir freuen uns auf eine schöne, hoffentlich schneereiche Wintersaison!

WAS WIR TUN um sicher zu bleiben

Folgende Maßnahmen beruhen ausschließlich auf Handlungsempfehlungen und wurden von uns als Skischule intern festgelegt. Behördliche Sicherheits-  und Abstandsregeln werden selbstverständlich ebenso eingehalten.

Kurse

Um Menschenansammlungen zu Stoßzeiten zu vermeiden, finden heuer während der Weihnachtsferien und im ganzen Februar zwei Kursturnusse statt. Diese beginnen und enden eine halbe Stunde versetzt und möglichst unabhängig voneinander abgehalten.

Kurs A:  10:00–12:00 und 13:00–15:00 Uhr
Kurs B:  10:30–12:30 und 13:30–15:30 Uhr

Personal

Unser Personal, SchneesportlehrerInnen, Verleih- und BüromitarbeiterInnen treten im Umgang mit Gästen unter der Berücksichtigung interner Sicherheitsvorkehrungen auf. Wir bitten euch, darauf Rücksicht zu nehmen.

Außerdem werden all unsere MitarbeiterInnen wöchentlich auf COVID-19 Erreger getestet.

Umgang mit Kindern

Selbstverständlich ist uns klar, dass auch in unseren Kinderkursen Acht gegeben werden muss. Speziell die Kleinsten in unseren Kursen sind aber oft auf Hilfe angewiesen, die nunmal nicht aus der Ferne erledigt werden kann. In solchen Fällen werden wir über COVID-Maßnahmen hinweg sehen.

Wir bitten um euer Verständnis.

Mittags-betreuung

Nach jetzigem Stand dürfen wir auch dieses Jahr eine Mittagsbetreuung anbieten, was wir, wenn möglich, auch tun werden. 

Verleih

Eine Neuerung im Verleihsystem macht es uns möglich, Ski schneller und nur mithilfe einer Seriennummer am Skischuh einzustellen.

Im gebäude

darf sich nur eine begrenzte Anzahl an Personen gleichzeitig befinden. Wir bitten euch, alle Informationen am Eingang zu beachten.

Wir bitten auch euch darum, Mithilfe zu leisten und Verhaltensregeln im Zusammenhang mit dem Coronavirus Beachtung zu schenken – damit wir alle eine sichere und vor allem schöne Winterzeit genießen können!

Außerdem bitten wir euch, auch die Informationen der Loser Bergbahnen zur Kenntnis zu nehmen.

Euer Skischul-Team
DE